„Theorie eines Elternschaftsrechts“ mit Stiftungspreis 2019 ausgezeichnet


Es ist eine große Ehre, dass meine Habilitationsschrift „Theorie eines Elternschaftsrechts“ heute mit dem Stiftungspreis 2019 des Instituts für familienrechtliche Grundlagenforschung der Stiftung Gerd Brudermüller ausgezeichnet worden ist. Den Stiftungspreis 2020 erhielt Henrike von Scheliah für ihre Dissertation „Familiäre Autonomie und autonome Familie„.

Zur Stiftung Gerd Brudermüller geht es hier: https://www.iffrg.de/der-stifter 

Veröffentlicht am

von

in


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.