Indischer Supreme Court erkennt drittes Geschlecht an


Rechtsprechung Kopie

Der Supreme Court of India hat in einem Urteil vom 15.4.2014 neben dem weiblichen und männlichen Geschlecht auch noch eine dritte Geschlechtskategorie anerkannt. Es handelt sich um jene der Transsexualität. Damit löst sich Indien von seiner bislang binär ausgestalteten rechtlichen Struktur der Geschlechtseinordnung. Das lesenswerte Urteil ist im Volltext abrufbar unter diesem Link.

Veröffentlicht am

von

in


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.